Gewinnspiel

Jetzt teilnehmen

Kochgeschirr für ein Leben

Wenn wir kochen, teilen wir Emotionen und nutzen unsere Sinne. Um diese Momente zu zelebrieren, wollen die Gründer von Olav Kochen wieder zu etwas Besonderem machen. Dazu gehört Spitzenkochgeschirr, das jeden Tag begeistert und neu, nachhaltig gedacht ist.

Olavs Qualität geht nicht verloren. Denn lässt die Antihaftbeschichtung nach Jahren der Nutzung nach, kannst du den eigens entwickelten Wiederbeschichtungsservice nutzen.

Die Umweltproblematik
Alleine in Deutschland werden jedes Jahr etwa 10 Millionen Pfannen entsorgt. Das entspricht ~5.000 Tonnen Altmetall (= 20 Blauwale), die potenziell pro Jahr eingespart werden könnten, würden Menschen ihre Pfannen neubeschichten lassen.

Olavs Kupferkernpfanne & Kupferkerntopf
An der Olav Pfanne haben Produktingenieure mit jahrzehntelanger Kochgeschirrerfahrung, Profiköche und über 250 Menschen, wie du und ich, gearbeitet. Die Olav Pfanne wurde in Zusammenarbeit mit Primestudio in New York designt und in Deutschland entwickelt.

Kupfer alltagstauglich gemacht
Zwei dünne Außenschichten aus Edelstahl ummanteln den dicken Kupferkern und machen Olavs Kupferkochgeschirr alltagstauglich. Aluminium sorgt für die perfekte Balance zwischen Edelstahl und Kupfer. Der 99,9% reine Kupferkern sorgt für absolute Präzision und die herausragende Wärmeleitung.

Kupfer für höchste Performance
Kupfer leitet die Wärme 20 Mal schneller als Edelstahl. Bereits kleinste Temperaturveränderungen werden dank Olavs Kupferkern sofort an das Bratgut weitergegeben, sodass die Wärmezufuhr punktgenau dosiert werden kann. So gelingen dir selbst die feinsten Gerichte auf den Punkt.


Die Gründer von Olav

Christina und Till, die Gründer von Olav, haben in 2017 all ihr Erspartes in die Entwicklung der Vision von Olav investiert. Sechs Monate forschten sie mit Wärmebildkameras an unzähligen Materialien. Sie zogen ins tiefste (und irgendwie noch bezahlbare) Brooklyn (Bushwick), New York, um die Chance wahrzunehmen, mit einem der weltweit renommiertesten Produktdesign-Studios (Primestudio) die Olav Pfanne zu designen. Jeden Tag standen sie auf der 5th Avenue in New York und befragten internationales Publikum zu ihren Designentwürfen.
Es folgten weitere elf Monate Entwicklungstests, das unzählige Feedback von mehr als 250 Personen zum 5-Schicht Material der Olav Pfanne - bis endlich alles stimmte.

Heute sind die beiden Gründer unglaublich stolz, ein Netzwerk der besten Ingenieure, Kochprofis und Kunden zu haben, um gemeinsam neue Olav Produkte zu entwickeln.
Und sie sind gespannt darauf, mit euch Olavs Reise weiter zu gehen.



Wir dürfen unter alles LeserInnen ein Exemplar der Pfanne mit 26cm Durchmesser im Wert von 159 Euro verlosen!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 6. Dezember 2020.
Wir wünschen allen Teilnehmern VIEL GLÜCK!

Die Gewinner werden hier bekannt gegeben.


Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen:

Was ist die Summe aus 7 und 6?
Mehr erfahren

Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.