3. Tag #stayathomeandmixx

MIXX Tipp: Bereitet am besten die doppelte Menge vom Himbeer-Dressing zu, denn so steht der Salat am 7. Tag schneller auf dem Tisch.

Frühstück

Omelette mit Tomate und Mozzarella
Zubereitungszeit: 15 Min. plus Backzeit
Portionen: 4

Zutaten

  • 2 Kugel Büffel-Mozzarella
  • 8 Eier (Größe M)
  • 120 g Milch (1,5%)
  • Salz & Pfeffer
  • 5 EL Petersilie
  • 20 g Butter
  • 400 g Cocktailtomaten, gewaschen, geviertelt

Zubereitung

  1. Mozzarella in Scheiben schneiden.
  1. Eier, Milch, Petersilie, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 10 Sekunden/Stufe 4 vermischen.
  1. Butter in zwei Pfannen geben und die Eiermasse darin aufteilen und stocken lassen. Tomaten und Mozzarella dazugeben und zugedeckt 3 bis 5 Minuten weiter stocken lassen.

PRO PORTION:
378 kcal | 26 g E | 27 g F | 8 g KH


Mittag

Salat mit Himbeer-Dressing
Zubereitungszeit: 15 Min.
Portionen: 4

Salat

  • 200 g gemischter grüner Salat, gewaschen, trocken geschüttelt
  • 100 g Himbeeren, gewaschen, trocken getupft
  • 100 g Blaubeeren, gewaschen, trocken getupft
  • 10 g Dill

Dressing

  • 125 g Olivenöl
  • 15 g Himbeeressig
  • 200 g Himbeeren, frisch oder TK
  • 10 g Honigsenf
  • ½ TL Zucker plus evtl. eine Prise zum Nachwürzen
  • Saft einer frisch gepressten Orange
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Salat auf vier Tellern verteilen und Beeren darauf anrichten.
  1. Alle Zutaten für das Dressing (bis auf Salz und Pfeffer) in den Mixtopf geben und 20 Sekunden/Stufe 10 pürieren. Das Dressing durch ein Sieb streichen und mit Salz, Pfeffer und evtl. Zucker abschmecken.
  1. Das Dressing über den Salat träufeln und Dill drüberstreuen.

PRO PORTION:
334 kcal | 2 g E | 32 g F | 8 g KH


Abendessen

Gyrostopf
@foodwithlove.de
Zubereitungszeit: 45 Min.
Portionen: 4

Zutaten

  • 600 g küchenfertiges Gyros
  • Öl zum Anbraten
  • 20 g Öl
  • 30 g Tomatenmark
  • 130 g Champignons, in dicken Scheiben
  • 400 g festkochende Kartoffeln, in Würfel geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 400 g gehackte Dosentomaten
  • 1 kleine Zucchini, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 400 g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühpulver
  • 1 TL Oregano
  • ¼ TL Thymian
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

  1. Gyrosfleisch in der Pfanne mit Öl anbraten.
  1. Öl mit Tomatenmark und Champignons in den Mixtopf geben, 3 Minuten/120°C/Linkslauf/Sanftrührstufe dünsten.
  1. Gyrosfleisch, Kartoffeln, Paprikaschoten, Dosentomaten, Zucchini, Wasser, Gemüsebrühpulver, Oregano, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben, 25 Minuten/100°C/Linkslauf/Sanftrührstufe garen.
  1. Nochmals abschmecken und nach Belieben mit Schmand getoppt genießen.

PRO PORTION:
371 kcal | 34 g E | 13 g F | 34 g KH